Bewertung wird geladen...
Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Oldenburg
Fadenlifting 2018-02-27T14:20:41+00:00

Fadenlifting in Oldenburg

für ein natürlich jüngeres Aussehen

Mit der Zeit lässt die Straffheit der Haut nach, Falten werden tiefer und sichtbarer. Eine mittlerweile sehr beliebte und effiziente Art diesem Alterungsprozess entgegenzuwirken, ist das sogenannte Fadenlifting.

Unter lokaler Betäubung und quasi schmerzfrei kann durch das Fadenlifting eine sichtbare Straffung der jeweiligen Körperpartie erreicht werden.
Im Gegensatz zu anderen Prozeduren entstehen durch diese Faltenbehandlung keine Narben und das Aussehen wirkt natürlich.

Zusammen werden wir eine passende und individuelle Lösung finden – denn wir wollen, dass Sie sich dauerhaft wohlfühlen.

  • Informative und ausführliche Beratung durch den Chefarzt Dr. med. Beilke
  • Individuell abgestimmte Operationsvorgehensweise
  • Intensive Vor- und Nachbetreuung
  • Höchstqualifiziertes Team
  • Hochmoderner OP und attraktive Praxis in der Innenstadt von Oldenburg

Fadenlifting – Ablauf einer Behandlung

Keine Narben, kein künstliches Aussehen

Sie möchten mehr Informationen?

In unserem kostenlosen Infoblatt zum Thema  „Fadenlifting“ erhalten Sie weitere Informationen
zu den Fäden und ihren Vor- und Nachteilen.

Kostenloses Infoblatt anfordern!

An welchen Körperstellen kann ein Fadenlifting erfolgen?

Hauptsächlich findet ein Fadenlifting im Gesicht statt, um unterschiedlichste Arten von Falten zu straffen.
Mittlerweile ist es auch schon möglich Cellulite durch Straffung zu vermindern oder auch überdehnte Haut zu straffen.

Für wen bietet sich ein Fadenlifting an?

Das Fadenlifting eignet sich hervorragend für Personen, die sich keinem invasivem Eingriff unterziehen möchten und keine exzessive Straffung der Haut wünschen. Es ist eine Behandlung, die vor allem ab dem 30. Lebensjahr in Anspruch genommen wird und bis ins höhere Alter beliebt ist.

Ab dem 50. Lebensjahr nimmt die Hautstraffung aber meist so stark ab, dass ein Fadenlift nicht mehr ausreicht und über weitere Maßnahmen nachgedacht werden kann.

Dank der lokalen Betäubung ist es der Patientin oder dem Patienten auch während der Behandlung möglich, Wünsche zu formulieren – ein weiterer Vorteil zum herkömmlichen Facelifting.

Jetzt Termin vereinbaren!
Kostenloses Infoblatt anfordern!
Jetzt gleich Termin vereinbaren!
Kostenloses Infoblatt anfordern!

Unsere Praxis: Hochmodern und attraktiv

  • Ihre Sicherheit und Zufriedenheit stehen an erster Stelle
  • Sie erhalten alles aus einer Hand: Intensive Vor- und Nachbetreuung und Operation durch Dr. med. Beilke persönlich
  • Wir legen großen Wert auf eine harmonische und vertrauensvolle Patientin-Arzt-Beziehung und auf Beratung auf Augenhöhe
  • Wohlfühlatmosphäre dank attraktiver Praxis in der Oldenburger Innenstadt und großzügiger Terrasse mit Blick auf das Dobbenviertel

Ihr Operateur: Dr. med Ricardo Beilke

Portrait Doktor Beilke
  • Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Schwerpunkt: körperformende Chirurgie, insbesondere Brustchirurgie
  • Ausgebildeter Notarzt
  • Studierte Humanmedizin am Universitätsklinikum Leipzig und „Medical Hospital Management“ MHM an der Evangelischen Fachhochschule Hannover
  • zwischen 2006 – 2016 an mehreren renommierten Unikliniken tätig. Darunter an der Charité Berlin, der Alster-Klinik Hamburg sowie an Kliniken für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit Schwerbrandverletztenzentrum.
  • Mehrere Hospitationen in plastisch-chirurgischen Kliniken im In- und Ausland